Freitag, 3. Juli 2009

Katy Perry - Waking up in Vegas inspired Tutorial

Ich liebe dieses Lied und genau so bunt und schrill wie Katy selber, ist auch das zugehörige Video. In der Anfangsszene sieht man sie in einem sehr glamourösen Look mit einem tollen aber einfach nachzuschminkendem Make-Up.
"Shut up and put your money, where your mouth is..." heißt doch unter Kosmetikjunkies frei übersetzt "Halt die Klappe und investiere dein Geld lieber dort hin, wo dein Mund ist: Also kauf dir einen Lippenstift" ;-)) Kleiner Scherz.

Schaut Euch das Video an: http://www.youtube.com/watch?v=t7YFAP4myMw

Und hier meine Interpretation:










Augen:
UDPP
Essence Lidschatten Bee-Bop-A-Lula (schimmerndes weiß)
Essence Lidschatten Rockabilly (mattes grau)
Essence Schwarzer Glitzerlidschatten (altes Sortiment)
Wet'n'Wild Liquid Eyeliner in schwarz
Urban Decay 24/7 Glide On Pencil in weiß
False Lashes (no name)
Art Deco All in One Mascara

Lippen:
NYX Round Lipstick in "Femme" (Koralle, so einen ähnlichen gibts auch von p2)
p2 Mineral Lipcream in "Shimmery Beach"

Gesicht:
Revlon Colorstay in "Buff" (for dry skin)
L'Oreal Perfect Match C01
Catrice Concealerpalette
Rouge von L'Oreal in Rosenholz

1 Kommentare:

Jessica hat gesagt…

Wow der Look sieht total genial aus!
Ich glaube den muss ich mal nachschminken. (Aber erst wenn`s nicht mehr so warm ist *g*)

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails