Mittwoch, 14. Oktober 2009

Halloween: Grusel Special FX Tutorial + Mini Contest

Hallo meine lieben Halloween-Fans :-[ ,

im aktuellen Video seht ihr, wie man eine hübsche Platzwunde mit einigen Utensilien aus dem Kostum-/Karnevalsladen ganz einfach nachschminken kann.




Ihr benötigt:

Modellierwachs (z.B. von Fantasy), ich habe das "Nose and Scar Wax" von Ben Nye verwendet (aus Amerika, gekauft über Ebay.de)
Clownweiß (z.B. von Jofrika)
Rote Fettschminke oder einen roten matten Lippenstift
Blutgel
Kunstblut
Stipple Sponge oder einen grobporigen Schwamm aus der Haushaltsabteilung
(Ich habe das "Woochie Set" von Cinema Secrets verwendet)
Alverde Liquid Rouge
Pinsel mit synthetischen Haaren und gutem Widerstand (z.B. Bastelladen für ca. 2 Euro)

Eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung seht ihr im Video.

Den Kostüm-Onlineshop und die Adressen der Niederlassungen Mönchengladbach und Düsseldorf findet ihr unter:
http://www.party-discount.de
Angaben zur Bezahlung und Versand kann ich leider nicht machen, da ich bisher immer persönlich in MG eingekauft habe.

Zur Halloween und Karneval richten außerdem viele Läden (z.B. Kaufhof oder Spielwarenläden) kleine Abteilungen ein, in denen man die benötigten Utensilien meist kaufen kann.

Viel Spaß beim Nachschminken und Leute erschrecken ^^. :-[ :-o

Gewinnspiel:
Macht doch mal ein Foto von Eurem gruseligsten Look und schickt ihn an

chikarina@wolke7.net

Unter allen Einsendungen verlose ich eine Benefit "Bad Gal Lash" Mascara Probe!
Es muss nicht unbedingt dieser Look nachgeschminkt werden, ich dürft auch Fotos von anderen Looks verwenden.

Einsendeschluss: 31.10.2009 (Halloween - natürlich)



Wichtig:
Bitte googlet keine Fotos von anderen Leuten. Daher: Schickt neben dem Gruselfoto auch ein normales Foto von Euch mit, damit ich sehen kann, dass ihr das wirklich seit. Das wäre supi!

Ich freue mich auf Eure Horror-Einsendungen!
Viel Glück! xoxo

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails