Mittwoch, 22. Dezember 2010

Streichelzarte Haut mit dem Hammam Peeling Handschuh

Viele von Euch kennen das: In der kalten Jahreszeit wird die Haut trockener, braucht deutlich mehr Pflege und ist anspruchsvoller als sonst. Wo viel trockene Haut ist, sollte sie ab und zu durch ein Peeling intensiv gereinigt werden und hierzu möchte ich Euch ein Produkt ganz besonders ans Herz legen.
Eins das besser, langlebiger und vor allem günstiger ist, als jedes kosmetische Produkt, dass sich in einer Tube oder einem Tiegelchen befindet.
Und zwar: Den Hammam Peeling Handschuh. Er ist von keiner bestimmten Marke, man kann ihn entweder über verschiedene Händler im Internet bestellen, ihn sich aus einem arabischen Urlaubsland (Türkei, Tunesien, etc.) mitbringen lassen oder den Handschuh, wie der Name schon sagt, direkt in einem Hammam, also einem türkischen Dampfbad kaufen. So sieht er aus:

Auf den ersten Blick sieht er zwar nicht sonderlich ansprechend aus, aber ich kenne kein Peelingprodukt, dass denselben Effekt erzielt, wie dieser zunächst mutmaßliche „olle Waschlappen“. Das Geheimnis liegt in dem Material aus dem der Handschuh besteht. Häufig handelt es sich hier um ausschließlich natürliche Rohstoffe wie Seide oder Baumwolle.

Anwendung: Was ich aber an diesem Produkt besonders schätze: Er funktioniert ohne Duschgele oder sonstige Badezusätze. Warmes Wasser und langsame kreisende Bewegungen reichen aus, um abgestorbene Hautzellen, Schmutz und Fett zu entfernen.

Praktische Nebeneffekte: Die Hautatmung wird verbessert und die Durchblutung angeregt . Dadurch kann man Hautkrankheiten vorbeugen und die verbesserte Durchblutung beugt Hautalterung vor und bietet einen Cellulite - Schutz. Zusätzlich belastet man seinen Körper nicht mit unnötigen Seifen oder Tensiden, Mineralölen oder Silikonen die in manchen Duschgels- und Cremes enthalten sind.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Haut wird streichelzart, rosig und weich. Je nach Bedarf sollte man das Peeling einmal pro Woche wiederholen und die Haut vorher gut einweichen, dann funktioniert es am besten.

Wer Zeit und Lust hat, sollte zudem unbedingt man selbst ein original türkisches Dampfbad besuchen. In vielen größeren Städten gibt es solche Hammam’s ja bereits, die neben den Peelings und Massagen auch weitere Entspannungsmöglichkeiten anbieten.

Wenn ihr Euch für einen Peelinghandschuh entscheidet, solltet ihr darauf achten, dass er aus natürlichen Materialien hergestellt wurde, wie zum Beispiel Seide, Loofah, Dattelfasern,
Baumwolle oder Ziegenhaar. Qualitätsunterschiede gibt es natürlich wie bei allen anderen Produkten auch, also recherchiert ein bisschen oder lasst Euch vor Ort beraten, denn es gibt sie ebenfalls in verschiedenen Ausführungen und Stärken.

Dieser Blogbeitrag ist übrigens Teil des Gillette Venus Adventskalenders auf Facebook und ein Gemeinschaftsprojekt von verschiedenen Bloggern und Vloggern zum Thema Beauty und Wellness. Schaut doch mal HIER *klick* vorbei. Dort findet ihr den Kalender und gelangt so zu den anderen Türchen und Teilnehmerinnen.

Ich hoffe ihr konntet etwas mit meiner Alternative zu den konventionellen Peelingarten etwas anfangen?! Habt ihr selbst so einen Kese zu Hause oder wart ihr sogar schon mal in einem Hammam? Ich freue mich auf Eure Kommentare!

Liebe Grüße!

9 Kommentare:

Emily van der Hell hat gesagt…

Ja, wer hat die nicht gern. ;-)

Julia hat gesagt…

klingt interessant :)

ich wer mal danach ausschau halten :D

Liebste Grüße,
Julia ♥

maus5486 hat gesagt…

hört sich interessant an

sarah hat gesagt…

hört sich super an

Anonym hat gesagt…

Hört sich echt gut an

Anonym hat gesagt…

hab mich in der türkei mal einem hammam verwöhnen lassen, haben ihn dann auch geschenkt bekommen, es ist total krass, wieviel abgestorbene haut dadurch verschwindet und man hat wochen danach noch gannnzzz zarte haut, am besten vorm urlaub machen dann hält die bräune richtig lang
lg steffi

Anonym hat gesagt…

einen besuch in einem hammam würde ich jedem mal empfehlen. in deutschland gibt es das auch schon. eine waschung mit diesem handschuh ist sehr entspannend. es fühlt sich an, wie eine massage. die haut glänzt danach und ist weich wie ein Babypopo. anschließend noch eine milde bodimilk drauf und dann ab in die Federn. Einfach Himmlisch.....

Jasmin hat gesagt…

Ich hab meinen Handschuh hierher, nach vielen Empfehlungen von magi.
Www.kissmee.de

mele84 hat gesagt…

Türkei ist nicht Arabien ;-)

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails