Dienstag, 26. Juli 2011

Catrice - Out of Space LE Limited Edition Fotos

Anscheind haben drei ihrPlatz Filialen in meinem Umkreis die Bestellungen von Limited Editions gestoppt. Seit Wochen kommen keine neuen mehr nach (weder Essence, noch Catrice), was verständlich ist, denn irgendwie werden sie immer schlechter abverkauft. In zwei von den drei stehen noch komplett volle Enter Wonderland Aufsteller (Bevor jemand Schnappatmung bekommt, die Highlighter sind natürlich schon weg ;) ). Jedenfalls bin ich seit Ewigkeiten auf der hoffnungslosen Suche nach der aktuellen Out of Space LE von Catrice und wo finde ich sie heute? Bei dm! :)



Aufsteller


Die Lippenstifte sind wahre Glitzerbomben.
Geswatched sehen sieht man nur Glitzer Glitzer Glitzer.*-*


Für die Make Up Base gab es leider keinen Tester.
Sie soll stark schimmern.



Geleyeliner in Gold, Silber und Blau. Spacige Farben und auch spaciges holografisches Design. Allerdings sieht man o.r., dass es sich hier wieder um eine Mogelpackung handelt. Ca. 98% des Glasflakons besteht aus - Glas! :)

Geleyeliner, links mit Blitz, rechts ohne Blitz


Nagellacke - oben mit Blitz, unten ohne Blitz




Der "Out of Space" Nagellack sieht dem "Style me Holo" Lack aus der aktuellen Nails in Style LE von Essence übrigens sehr ähnlich. Diesen Lack gab es wohl auch schonmal so oder so ähnlich in der Meet me @holografics.com LE im Mai 2011.
Habt ihr diese Lacke und könnt mir sagen, ob es Dupes sind?



Die 5 gebackenen Lidschatten machen optisch richtig was her und wenn man Glück hat, kann man sich sogar noch seine Lieblingsmaserung aussuchen. Jedoch braucht man nicht unbedingt alle. Wie ihr auf den Swatches unten erkennen könnt, sind sie alle ähnlich. Entweder etwas mehr grau oder blau :)
Die Reihenfolge der Swatches entspricht übrigens nicht der oberen Anordnung im Display.

Oben mit, unten ohne Blitz im Tageslicht



Und wie immer noch die Preise

Gekauft? Nix. Aber nicht weil mir nichts gefiel. Der helle "My Milkyway" Lippenstift könnte ganz nett sein, wenn man den Effekt mag. Auch der Nagellack "Out of Space" ist toll.

Sagt mal, stagnieren in Euren ihrPlatz Filialen auch die LE Lieferungen? Bei mir kommen nirgendwo mehr neue LEs nach, seit Wochen nicht mehr. Ist das bei Euch auch so?
Und, was haltet ihr von dieser LE? Falls schon entdeckt, auch etwas gekauft oder schon etwas in Aussicht?

Liebe Grüße!

Gewinner der Essence 50's Girls Lippenstifte

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank an alle Teilnehmer von meinem kleinen Lippi-Gewinnspiel.
Hier auf dem Blog hat Anne gewonnen. Ihre Lieblings-LE dieses Jahr war bisher:
"Also mein absoluter Favorit war dieses Jahr auf jeden Fall die Paraguaya LE von Sleek. Ich finde den Blush super schön, und die Lidschatten sind ein Traum- ich habe sie bestellt un zu gucken ob mir solche Farben stehen, und trag sie seitdem ständig :)"

Auf meiner Facebookseite hat Nele F. gewonnen. Ihre 3 Sommer Must-Haves sind:
"1. Sonnencreme, ich will ja nicht faltig werden! 2. Corallfarbener Nagellack und Lippenstift (aber nicht in Kombination :D) 3. alle meine Liebsten, denn nur mit denen ist der Sommer etwas Besonderes!"

Herzlichen Glückwunsch ihr Beiden, eine Benachrichtigung an Euch ist bereits raus!

Samstag, 23. Juli 2011

Erinnerung - Kleines Gewinnspiel

Hallo ihr Lieben,



ich wollte Euch nochmal kurz an mein kleines Gewinnspiel hier auf dem Blog erinnern. Um Teilzunehmen müsst ihr bis morgen Abend, 23.59 Uhr nur einen Kommentar unter den entsprechenden Beitrag posten. Um Eure Gewinnchanche zu erhöhen, könnt ihr zusätzlich auch noch auf meiner Facebookseite teilnehmen. Alle Infos findet ihr noch mal hier *KLICK*





Viel Spaß und liebe Grüße!

Blogsale - Rina verkauft MAC

Hallo ihr Lieben,

zu Zeit verkaufe ich auf unserem Gemeinschafts-Sale-Blog ein paar Produkte von MAC.
Schaut doch mal hier vorbei: http://shadowsofthegurus.blogspot.com



Welche Produkte es genau sind sowie die Preise und Regeln erfahrt ihr dort.

Liebe Grüße
Eure Rina

Dienstag, 19. Juli 2011

Gesichtspflege für trockene Haut (Review: Weleda Calendula Gesichtscreme & Alverde Sensitiv Nachtcreme Seide)

Schon seit vielen vielen Wochen und Monaten, sprich seit ca. anderthalb Jahren sind diese beiden Gesichtscremes meine Go-To Pflegeprodukte. Obwohl ich hin und wieder andere Sachen teste, komme ich immer wieder auf diesen beiden Cremes zurück. Die Rede ist von:



Weleda Baby & Kind Calendula Gesichts- und Alverde Nachtcreme Seide für sensible Haut.

  • Mein Hauttyp: Im Winter sehr trocken und im Sommer trocken bis normal.
  • Ich benötige daher: Viel Feuchtigkeit!
  • Was mir wichtig ist: Gute Inhaltsstoffe, langanhaltender Pflegeeffekt, schnelle Einwirkzeit
Beide Cremes sind Naturkosmetik mit BDIH bzw. NaTrue Siegel und somit u.a. frei von Mineralölen, Parabenen, PEGs und Silikonen was mir besonders wichtig ist. Bei dekorativer Kosmetik interessieren mich die Inhalsstoffe nur zweitrangig, da es hier hauptsächlich um die Optik geht, wie das Produkt an mir wirkt und die Vorzüge unterstreicht. Es wird nach einer gewissen Zeit ja auch schließlich wieder entfernt.
Wenn es aber um die Pflege meiner Haut geht, Produkte in die Haut einziehen, dort verbleiben und sie pflegen sollen, dann achte ich schon sehr stark darauf, was in der Tube enthalten ist.

Die Cremes im Einzelnen:



  • Preis:4,95 Euro
  • Inhalt: 50ml in einer Aluminiumtube
  • Geruch: Typisch NK, stört mich pers. nicht
Die Creme steht (z.B. im dm) nicht bei den normalen Gesichtspflegeprodukten, sondern im Baby Bereich. Ich verwende sie hauptsächlich im Winter, da sie sehr reichhaltig ist. Im Sommer kommt sie auf besonders trockenen Hautstellen zum Einsatz oder als Maske über Nacht, wenn meine Gesichtshaut doch einmal rumzickt. Meistens trage ich sie Abends auf, da sie schon einen Tick länger benötigt um einzuziehen. Allerdings ist meine Haut dann am nächsten Morgen auch "Baby-Popo-Weich" und fühlt sich richtig schön gepflegt an.
Sommer wie Winter, sie ist ein richtiger Allrounder: Als ich letztes Jahr im Sommer vom Schnorcheln einen ziemlich unangenehmen Sonnenbrand auf dem Rücken hatte (trotz eincremen) und jegliche Apreslotion versagten, kam die Calendula Creme zum Einsatz und alles wurde gut! *-*



  • Preis: 3,25 Euro
  • Inhalt: 50ml in einer Plastiktube
  • Geruch: Frisch, angenehm, etwas zitronig
Warum genau ich die Alverde Sensitiv Seide als Nachtcreme mag, kann ich nicht genau sagen. Die Tagesvariante habe ich bisher noch nie ausprobiert, da ich mit dieser so zufrieden bin.
Sie ist die ideale leichte Feuchtigkeitspflege im Sommer oder wenn meine Haut mal nicht ganz so trocken ist. Ob Morgens, Abends oder als Make Up Unterlage, was ich besonders an ihr schätze ist, dass sie wirklich sehr sehr schnell einzieht. Und wenn ich schnell sage, dann meine ich schnell. Meine Haut saugt sie praktisch auf wie ein Schwamm. Zudem ist der fruchtige frische Geruch wirklich angenehm und erinnert überhaupt nicht an den typischen Naturkosmetik-Duft.




Die Verpackungen:
Die Weleda Creme kommt in einer Aluminumtube daher während Alverde auf eine Plastikverpackung setzt. Somit sind beide Verpackung hygienisch und lassen sich fast restlos entleeren. Die Weledatube sogar noch ein bißchen besser, allerdings kann sie auch schnell Risse bekommen und undicht werden.
Absoluter Pluspunkt für Alverde: Die Tube ist mit einem Hygienesiegel verschlossen!





Die Konsistenz:
Während die Weleda Creme wirklich dickflüssig ist, wirkt die Alverdecreme im Vergleich schon fast leicht und gelartig. Hier kann man auch gut erkennen, warum Alverde viel viel schneller einzieht.


Fazit:
Zwei wirklich gute Produkte, die dank Naturkosmetik tolle Inhaltsstoffe enthalten und beide zu einem Preis von unter 5 Euro wirklich erschwinglich sind. In meinen Augen und nach meiner Erfahrung sind die teuren und vor allen Dingen die (Anti-Age) Chemiebomben nicht unbedingt besser.

Beide der vorgestellen Cremes wurden schon unzählige male von mir nachgekauft und daher kann ich beide Produkte absolut empfehlen. Falls ihr mir vom Hauttyp ähnelt und immer noch auf der Suche nach Eurer perfekten Pflege seid, dann schaut sie Euch mal an! Bedenkt aber dass jede Haut anders ist. Falls ihr Euch unsicher seid bzgl. des Hauttyps oder der richtigen Pflege, fragt in jedem Fall einen Fachmann/-frau (Hautarzt / Kosmetikerin /...)


Was benutzt ihr für die tägliche Gesichtspflege? Experimentiert ihr gerne oder habt ihr schon Euren "heiligen Grahl" gefunden? Seht ihr das mit den Inhaltsstoffen genau so kritisch wie ich oder lasst ihr Euch eher von Werbeslogans und schicken Verpackungen beeinflussen? Ist teuer = besser?
Ich freue mich auf Eure Erfahrungen!

Freitag, 15. Juli 2011

MAC - "Clarity" Mineralized Eyeshadow (Semi Precious LE)



Als ich "Clarity" aus der aktuellen Semi Precious Limited Edition auf diversen Blogs und Pressebildern entdeckte, musste ich ihn einfach haben. Vielleicht könnt ihr meine Begeisterung anhand der Bilder ein wenig nachvollziehen, obwohl es sehr schwierig ist die Schönheit dieses Lidschattens einzufangen. Es ist ein rauchiger anthrazitfarbiger Basiston der von bunten schimmernden und glitzernden Adern nur so durchzogen ist. *-*











Zentriert


Swatches:





Hier zwei Versuche den bunten Glitzer einzufangen:





  • Inhalt: 2,0g
  • Preis: 19,50 Euro
  • Bestellt habe ich bei Douglas (dort ist er aktuell auch noch erhältlich)
  • Mit LF2-F1-634 gibt es 10% Rabatt


Um die Grenze für den kostenfreien Versand von 25 Euro zu erreichen, habe ich mir noch die Essie Handcream "Strawberry & Banana" mitbestellt. Zur Zeit ist sie dort von 9,95 Euro auf 4,95 Euro reduziert.

Und da ich momentan einen etwas gebräunteren Teint habe, durfte auch der Flormar Concealer in der Farbe 02 mit in das Päckchen. Kostenpunkt lag bei 3,95 Euro und nach dem ersten Test scheint die Farbe wirklich gut zu passen!

Liebe Grüße und einen guten Start in Euer Wochenende!

Lesergewinnspiel: Essence 50's Girls Reloaded Lippenstift "I'm sailing"

Nachdem die vorgestellten Lippenstifte, besonders der "I'm sailing", aus meinem 50's Girls Reloaded Post so gut bei Euch angekommen sind und viele berichteten, dass sie leider keinen mehr bekommen haben, dachte ich, dass ich Euch eine kleine Freude mache.

Von dem Objekt der Begierde, dem "I'm sailing" Lippenstift, habe ich noch zwei Exemplare ergattern können und ihr könnt sie nun gewinnen!







Es gibt 2 Möglichkeiten einen der Lippenstifte zu gewinnen! Einer wird auf dem Blog und einer über meine Facebookseite verlost!

Die Teilnahmebedingungen:

Möglichkeit 1:
  • Du solltest meinem Blog als Leser über Google Friend Connect folgen. Neue Leser sind natürlich gerne willkommen und dürfen ebenfalls teilnehmen. Auf deinem Profil muss zudem nachvollziehbar sein, welchen Blogs du folgst, sonst kann ich es im Gewinnfall nicht kontrollieren.
  • Du bist mindestens 18 Jahre alt, ansonsten benötigst du im Gewinnfall das Einverständnis deiner Eltern zur Herausgabe deiner Adresse.
  • Du wohnst in einem EU-Land.
  • Schreibe ein Kommentar unter diesen Post und erzähle welche Limited Edition dir dieses Jahr bisher am allerbesten gefallen hat und warum (ausgenommen die 50's Girls Reloaded). Drogerie oder High-End spielt dabei keine Rolle.

Möglichkeit 2:

  • Werde Follower meiner Facebookseite http://www.facebook.com/Chikarina
  • Du bist mindestens 18 Jahre alt, ansonsten benötigst du im Gewinnfall das Einverständnis deiner Eltern zur Herausgabe deiner Adresse.
  • Du wohnst in einem EU-Land.
  • Schreibe einen Kommentar auf meiner Facebookseite und erzähle welche deine drei wichtigsten Summer-Must-Haves sind.
******

Jeder darf gerne beide Möglichkeiten nutzen um zu gewinnen aber pro Möglichkeit bitte nur ein mal pro Person.

Per Random.org werden die Gewinner ermittelt.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Teilnahmeschluss ist der 24.07.2011.

Viel Spaß und viel Glück!


Donnerstag, 14. Juli 2011

p2 - 100% Red Limited Edition - Fotos

Aktuell gibt es wirklich viele LEs und die 100% Red Limited Edition von p2 mal etwas anderes, denn hier dreht es sich, wie der Name schon sagt, um die rote Farbfamilie:

Für uns steht folgendes bereit:
  • 8 Nagellacke - je 1,95 Euro
  • 5 Lipstick Pencils - je 2,45 Euro
  • Lip and Cheek Stain - je 2,45 Euro
  • Bronzingperlen - je 4,25 Euro
  • Nagelpfeile - 1,55 Euro


Die Bronzerperlen sehen sehr glitzerig aus. Der Pinsel wird auf dem Deckel sofort mitgeliefert aber falls ihr Euch die Perlen kauft, empfehle ich zum Auftrag eher einen größeren Pinsel. Ein Tester stand nicht bereit.


Eine Nagelpfeile eben (ich meine sie ist auch im Standartsortiment erhältlich)


Die Lippen-Stifte sollen ja ziemlich gut sein. Leider gibt es keine Tester :( Hätte sie gerne geswatcht und dann eventuell auch einen mitgenommen. Aber nicht so auf gut Glück.


Von der Idee und vom Prinzip her, wird der flamy lip + cheek wohl ein mögliches Dupe zum benetint von benefit sein. Einen Tester habe ich auch hier wieder vermisst :(



Im Fokus stehen natürlich die 8 Nagellacke zwischen Peach und Pink. Im Einzelnen sind es:


Vivid, Magnificent und Flamboyant (wieder ein Namensrecycling, hat aber nichts mit dem Flamboyant aus dem alten Standartsortiment gemein)


Exiting und Powerful sind die beiden dunkelsten Rottöne aus der Kollektion.


Amazing, Spectacular und Intense

Fazit:
Und wieder gefallen mir einige Nagellacke am Besten. Favoriten sind "Vivid" und "Intense". Wenn Tester für die Lippenstifte vorhanden gewesen wären, hätte davon eventuell auch einer mit nach Hause gedurft... Hoffentlich gibt es bald das Gegenstück zu dieser LE, z.B. 100% Blue oder Green oder auch 100% Neutral... Na, wie sieht es aus p2? :)


Und wie ist Euer Eindruck?
Darf etwas bei Euch einziehen oder wartet ihr bis zur Grabbelkiste?

Liebe Grüße!

Manhattan - Sexy Plexi Limited Edition Fotos

Überraschend tauchten diese Woche die ersten Bilder der neuen und unangekündigten Manhattan Limited Edition Sexy Plexi auf. Über den seltsamen Namen lässt sich streiten, wobei Plexi wohl für Plexiglas steht, was auch zum Pressefoto auf Manhattan Facebook passt. Dort wird beschrieben, dass es sich hier um eine "LE im heißen Transparentlook" handelt. Die Mitteilung erschien zeitgleich mit dem erscheinen der LE in den Drogerien und nicht wie üblich vorab, eine Überraschungs-LE sozusagen.



Sexy Plexi beinhaltet:
  • Zwei Lippenstifte (waren leider nicht im Aufsteller)
  • Zwei schimmernde Duo Eyeshadows für je ca. 4,95 Euro
  • Drei Nagellacke für je ca. 3,95 Euro
  • High Shimmer Powder Blush/Highlighter für ca. 6,95 Euro

Von den Lidschatten-Duos gibt es Tester. Aus meinem ersten Gedanken, dass der pinke Lidschatten "Bling Pink" ein Blush werden könnte, wurde leider nichts, denn der Tester hatte kaum Farbabgabe. Das zweite Creme-Braune Duo "Wow Brown" ist da schon etwas besser, allerdings für einen Preis von 4,95 Euro in keinster Weise überzeugend.




Das Herzstück der LE ist dieses High Shimmer Powder. Die liebe Fashionfee hat es gekauft und bereits auf ihrem Blog vorgestellt und geswatched. Ich fande es ganz nett, jedoch rechtfertigt der Preis von 6,95 Euro wieder nicht das was ich davon erwarte, zumal es ähnliches bereits im Standartsortiment von Essence gibt. Die Farbabgabe war hier auch nur mäßig, es kann aber auch sein, dass es an den Testern liegt, die in diesem dm zur Verfügung standen. Am besten macht ihr Euch hiervon selbst ein Bild, Tester stehen, wie gesagt, zur Verfügung.


Ohne Blitz


Mit Blitz

Die Nagellacke "Dip into sweet", "Season's most buzzed" und "Berry Chic" (v.l.n.r.) haben mir sehr gut gefallen. Wer solche Farben noch nicht hat, solche sich diese auf jeden Fall mal ansehen! Besonders "Season's most buzzed" und "Berry Chic" finde ich toll. Gekauft habe ich dennoch nichts.

Fazit:
Eine leicht überteuerte LE mit schönen Nagellacken. Leider waren die Lippenstifte nicht im Aufsteller enthalten, auf den Bildern die ich bisher gesehen habe, sehen sie echt toll aus! Der Rest war leider nichts für mich.

Ist hier für Euch etwas dabei?
Was haltet ihr vom Schimmerpuder und vor allem von dem Preis
?
Habt ihr das Puder oder irgend etwas anderes gekauft?

Liebe Grüße!
Related Posts with Thumbnails