Glossybox - Jubiläumsbox im März 2012

Samstag, 31. März 2012

Auch bei mir traf in dieser Woche die aktuelle Glossybox ein. In diesem Monat feiert die Glossybox einjährigen Geburtstag und so gab es auch mal wieder eine kleine Raffinesse was das Design betrifft. Vor allem das Seidenpapier war sehr süß mit Kosmetikartikeln und Geburtstagsgrafiken verziert.


Meine Box beinhaltete diesen Monat:
  • Avene Extereme Gently Cleanser (Probe)
  • Kryolan Augenbrauenpuder in "Medium" (Originalgröße)
  • No Name Peeling (Originalgröße)
  • Jane Iredale "Fovever Pink" Lip & Cheek Stain (Probe)
  • OPI Nagellack ohne Farbangabe (Probe)






 
Fazit:
Für mich ist die Box in diesem Monat eher durchwachsen aber besser bestück als die beiden Vorgänger. 

Das Augenbrauenpuder von Kryolan besitze ich bereits in Form einer Palette. Für mich ist es zu dunkel und wird verschenkt. 

Der kleine Lippenstift von Jane Iredale ist ganz ok. Wenn man ihn aufträgt ist er zunächst transparent, dunkelt dann nach und färbt wirklich die Haut ein. Insgesamt bin ich jedoch kein großer Fan von Lipstains, was aber nicht an diesem Produkt liegt.

Schade ist, dass bei dem OPI Lack kein Name angegeben wurde. Dies wurde ja schon häufiger kritisiert. Vielleicht reicht OPI die Namen der Lacke ja noch an Glossybox weiter. Die Farbe gefällt mir jedenfalls sehr gut: Ein schönes dunkles Rot.
Edit: In den Kommentaren wurde mehrfach darauf hingewiesen, dass es sich bei dem roten Lock um "Malaga Wine" handelt. Vielen Dank an Euch!

Sowohl das Waschgel als auch das Peeling habe ich noch nicht ausprobiert. Das No-Name Peeling riecht aber angenehm frisch.

Auf die nächste Box bin ich besonders gespannt, da hier das erste mal die Preiserhöhung für Neukunden wirksam wird. Ab Mai wird sie dann für alle 15 Euro kosten. Wer das investieren möchte, muss es für sich selbst entscheiden. Näheres dazu findet ihr hier bei Magi.

Seid Ihr mit Eurer Box in diesem Monat zufrieden? Bleibt Ihr weiterhin Kunde oder sind Euch 15,- Euro im Monat zu viel? Wartet Ihr erst die nächste Box ab?

Liebe Grüße! 
Die Glossybox wurde mir kosten- und bedingungslos zugesendet, vielen Dank!

Kommentare:

  1. Die Lippenstiftfarbe gefällt mir voll gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich war noch nie von ihr begeistert und werde sie mir auch nicht holen :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbnummer der OPI Lacke steht am Flaschenboden. Ich habe meine Farbbezeichnung mit der Nummer und Google rausbekommen :)

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  4. Irgendwie ist das doch total sinnfrei, dass OPI keine Bezeichnung dem Nagellack beilegt? Da kann man doch das Produkt nicht wirklich nachkaufen, wenn man begeistert davon wäre.. naja. ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Du hast, wie es aussieht, eine der "besseren" Boxen abbekommen. Hab in den letzten Tagen schon einiges anderes gesehen.

    Hast Du schon mitgekriegt, dass das Geheimnis um das Peeling gelöst wurde? Clearasil!!! Auf der Clearasil Uk-Seite findet an das Produkt, Verpackung in Inhaltsstoffe sollen übereinstimmen.

    Auch wenn ich bisher keine Glossybox aboniert habe, finde ich das den Kunden gegenüber schon sehr frech! Ich überlege ja schon lang, ob ich die Glossybox auch mal probieren soll. Aber nach den letzten Reviews und der Nachricht über die Preiserhöhung um den "Qualitätsstandard zu erhalten", denke ich mir auch: Nein, danke!!!

    AntwortenLöschen
  6. Huhu :)
    Die drei möglichen Farben der OPI Lacke stehen auf der Glossybox-Seite: http://www.glossybox.de/opi-nail-lacquer-march-2012
    Bei dir schauts nach dem "Malaga Wine" aus, für Strawberry Margarita wirkt er zu dunkel und für Lincoln Park After Dark zu hell ;)

    Bin selbst aber auch kein Fan von den Überraschungsboxen, mir ist einfach die Gefahr zu groß enttäuscht zu sein, sodass ich die 10€ (15€...) lieber in was investiere was ich auch wirklich haben möchte.

    AntwortenLöschen
  7. Die OPI-Farbe heißt Malaga Wine. Es gab nur 3 verschiedene Farben in den Boxen.

    AntwortenLöschen
  8. Ich war mit meiner Box sehr zufrieden. Ich bekam folgende Produkte: http://obszoen.blogspot.de/2012/03/glossybox-marz-2012.html

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe genau die gleichen Produkte in meiner Box gehabt wie (nur mein OPI Lack war der dunkle) und bin total unzufrieden. Kann mit nichts davon wirklich was anfangen...
    Wenn dieses Peeling wirklich von Clearasil ist bin ich richtig sauer! Mal abgesehen davon dass ich Clearasil persönlich nicht mag und nicht vertrage, finde ich dass es nichts in der Glossybox zu suchen hat!

    Als schon bestehende Kundin bekomme ich die nächste Box ja noch für 10€, dann wird aber gekündigt. 15€ sind mir zu teuer.

    AntwortenLöschen
  10. ich habe auch fast die selben Produkte. ich weiß nicht was ich von dem cleanser halten soll..aber das peeling finde ich persönlich wirklich super!

    _______________________________
    http://marietcs.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Da das Peeling von Clerasil ist traue ich mich nicht es zu testen. Bis jetzt hab ich immer Pickel davon bekommen. :/

    ich bin schon sehr gespannt auf die nächste Box

    AntwortenLöschen

 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS