Bloggin' Around The Christmas Tree - 2012

Sonntag, 25. November 2012



Kaum zu Glauben aber bald beginnt wieder die Adventszeit und auch in diesem Jahr gibt es natürlich wieder einen Bloggeradventskalender für Euch. 

Vom 01.12. bis zum 24.12. öffnen sich an jedem Tag gleich zwei Türchen bei dem Ihr bei jedem von uns selbst gekaufte Überraschungen gewinnen könnt. Zusammen mit Claudia bin ich am 21.12. dran. 
Hier könnt Ihr Euch schon mal alle anderen Teilnehmer ansehen: 



Zur weiteren Einstimmung gibt es für Euch dieses fantastische Lied, 
gesungen von Valerie und getextet von Suki:


Bloggin' around the Christmas tree yeah it's make up party time
Open a present every day oh no that's not a crime
Bloggin' around the Christmas tree let the christmas feelings flow
Guerlain and Dior, MAC and NARS, they are making our cheeks glow
You will never get enough of make up, that's okay
Let's enjoy this feeling together if it's nice or stormy weather
Bloggin' around the Christmas tree have a happy holiday
Everyone's happy, we hope you enjoy our christmas give-away


Vielen Dank auch an Leonie für den Kalender und Frau Kirschvogel für die Illustrationen!

Heiße Gerüchte: MAC - Hot Gossip

Samstag, 24. November 2012


Einer meiner Lieblingslippenstifte ist ohne Zweifel der "Hot Gossip" von MAC. Ich besitze ihn jetzt fast über ein Jahr und trage ihn immer wieder gerne zu verschiedensten Gelegenheiten und Anlässen. Im letzten Jahr habe ich ihn in einem der Weihanchtssets entdeckt und war drauf und dran, das gesamte Set nur wegen diesem Lippenstift zu kaufen. Doch, ein Glück, er ist im Standartsortiment erhältlich!






MAC beschreibt die Farbe als "Mid-tone pinky plum" was auch sehr gut passt. Trotz Cremesheen enthält er sehr feine Schimmerpartikel, die aufgetragen aber nicht weiter auffallen. Ich finde, dass er sehr natürlich und dezent wirkt aber dennoch auffällig genug um dem Gesicht ein frisches Aussehen zu verleihen.
Er hält ca. 2 Stunden, was für mich durchaus ok ist. Anbei noch ein paar Tragebilder für Euch.



Liebe Grüße!

Catrice - SpectaculArt LE (Einkauf, Fotos, Swatches)

Dienstag, 13. November 2012

Bereits letzte Woche habe ich in einigen Drogeriemärkten die Aufsteller der aktuellen SpectaculArt LE von Catrice entdeckt und für Euch einige Eindrücke festgehalten. Viele der Displays waren schon weitestgehend abgegrast aber trotzdem konnte ich, bis auf die Wimpern, alle Produkte festhalten und habe auch einiges gekauft:
v.l.n.r.: Artfully Lustrous, Holi Hai, Revel the Red, Soulful und Gold Leaf

Insgesamt beinhaltet die LE 5 Nagellacke: 4 Farblacke (ca. 2,49 €) und einen goldenen Glitzertopcoat (ca. 2,99 €). Besonders schön finde ich hier den burgunderfarbenen "Soulful". Auf den ersten Blick sieht sehr unscheinbar aus,  aber je nach Lickteinfall sieht man einen sehr feinen violetten Schimmer. Mehr dazu weiter unten.

Das roséfarbene Mousseblush (ca. 3,99 €) ist von der Farbe her wirklich schön. Allerdings war die Farbabgabe sehr dürftig. Auf der Hand musste man mehrere Schichten auftragen um etwas erkennen zu können. Daher ist es wohl nur etwas für sehr helle Hauttypen.

Artfully Lustrous, Revel the Red und Soulful
Die drei Sheer Colour Lippenstifte (ca. 3,99 €) machen ihrem Namen alle Ehre. Die Farbabgabe ist sehr dezent aber trotzdem noch wahrnehmbar.  Das Design der drei Lippenstifte entspricht dem der Lippies im Standdartsortiments. Ich mag es immer sehr, wenn die Metallhülse der LE entsprechend mit einem speziellen Print verziert wird. Besonders gut gefällt mir von diesen hier der "Soulful" Lippenstift, gekauft habe ich jedoch keinen der drei. 

Folgendes durfte aus der LE mit. Dieses mal habe ich verhältnismäßig viel mitgenommen und auch nicht alles bekommen, was ich wollte. Mein Einkauf im Überblick:



So Precious, Treasure it und Bombay Bauble (Tageslicht)
Normalerweise kaufe ich so gut wie keine Lidschatten aber diese sind wirklich besonders. Sehr gute Farbabgabe, schöne Farbzusammenstellung, gute Verblendbarkeit und eine tolle Optik. Wirklich gelungen und hoffentlich auch bald im Standsortiment mit weiteren Farben zu finden. Die Besonderheit schlägt sich auch im Preis nieder: Ca. 3,99 Euro kostet ein Lidschatten, was aber für diese Qualität durchaus ok ist. Drei der vier Lidschatten habe ich bekommen, der champagnerfarbene "Artfully Lustrous" war leider überall ausverkauft.


Swatches:


So Precious, Treasure it, Bombay Bauble und der Highlighter (Tageslicht)

So Precious, Treasure it, Bombay Bauble und der Highlighter (Tageslicht + Blitz)

 
Der Highlighter war das allerletzte Exemplar im vierten Aufsteller, den ich gesehen habe. Ich habe ihn mehr aus Neugierde mitgenommen aber so wirklich von den Socken haut er mich leider nicht. Wer ihn nicht ergattern konnte, der sollte sich den Catrice Highlighter im Standartsortiment ansehen. Diesen finde ich sehr viel besser als diesen hier. Der Schimmer ist noch feiner und der Unterton ist leicht goldeneren. Das LE - Exemplar kostet ca. 4,49 Euro..


Soulful (Tageslicht)

Soulful (Tageslicht mit Blitz)
Als letztes Produkt durfte der Nagellack "Soulful" mit. Ich war schon lange auf der Suche nach einen schönen Burgunderrot und dieser gefällt mir wirklich sehr gut. Auf dem unteren Foto mit Blitz sieht man seinen schönen, sehr feinen violetten Schimmer. Leider erkennt man aufgetragen hiervon gar nichts mehr, aber trotzdem ist "Soulful" eine sehr schöne Herbstfarbe, ganz nach meinem Geschmack!


Neben den gezeigten Produkten gibt es noch für ca. 2,99 € einen Eyeliner (der so wohl auch im Standartsortiment erhältlich ist) und die bereits erwähnten Einzelwimpern (für, ca. 3,99 €), die ich jedoch nirgens sichten konnte.
 
Soviel zu meinem Einkauf und der LE. Wie sieht es bei Euch aus? Seid Ihr auch so begeistert von den Lidschatten? Habt ihr alles bekommen was Ihr wolltet oder standet Ihr wie ich oft vor fast leergefegten Aufstellern?


Liebe Grüße!
 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS