Freitag, 26. Oktober 2012

Catrice - Big City Life 2.0 LE (Paletten Fotos + Swatches)

 Genau wie im letzten Jahr, gibt es von Catrice auch 2012 wieder eine Palettencollection mit Städtethemen. In dieser Woche habe ich den Aufsteller im dm entdeckt und, yay, auch die Zeit gefunden, für Euch darüber zu berichten.

In diesem Jahr werden die Städte Paris, San Francisco und Shanghai thematisiert. Obwohl die Palettenaufteilung und das Design fast 1:1 aus dem Vorjahr übernommen wurden, sind die Paletten mit 7,99 Euro durchaus kein Schnäppchen und 1,- Euro teurer als im vergangenen Jahr.
Dennoch sind sie einen Blick wert und letztendlich durften zwei der drei Paletten mit nach Hause.

Hier einige Bilder für Euch:

 "The Paris Collection" ist eine neutrale Palette mit sehr zarten pudrigen Farben. Die Farbabgabe der Lidschatten war sehr unterschiedlich. Da mir die Swatches auf dem Handrücken alle zu ähnlich waren, sind die Lookvariationen, die man mit der Palette erzielen kann, doch sehr eingeschränkt. Daher blieb sie, trotz der schönen Blushes und Farbzusammenstellung der Lidschatten, im Geschäft.


Nun zu den beiden Paletten, die ich gekauft habe: "The Shanghai Collection" (links) und "The San Francisco Collection".


"The Shanghai Collection" ist ebenfalls eine relativ neutrale Palette mit einem schönen Mix aus matten und metallisch Nuancen. Hier hatte ich den Eindruck, dass die Tester der matten Lidschatten im Geschäft etwas besser waren als die, die sich in meiner Palette befinden. Ist Euch ähnliches aufgefallen? 
"Transrapid" und "Cloud 9 Bar" finde ich besonders toll und auch die beiden koralligen Blushes sind ganz nach meinem Geschmack!

Tageslicht
Tageslicht + Blitz
Tageslicht + Blitz
 v.l.n.r.: Bund, Pudong, Yu Garden, Oriental Pearl Tower, Nanjing Road, Jin Mao Tower, Transrapid, Cloud 9 Bar
Tageslicht

"The San Francisco Collection" ist für mich die schönste der drei Paletten, sie hat einfach das perfekte Gesamtpaket. Obwohl es mit Fisherman's Wharf eine ähnlich Nuance im Standartsortiment gibt (Vanessa's Paradies), finde ich hier u.a. Lombard Street und Alcatraz besonders toll. Transamerican Pyramid ist ein butterweicher Lidschatten, der sich perfekt zum ausblenden eignet. Die unteren beiden Lidschatten sind eher sheer und super zum Highlighten. Bei den Blushes stimmen sowohl Farbabgabe als auch die Zusammenstellung. I like!



Tageslicht
 

Tageslicht + Blitz

Tageslicht
 v.l.n.r.: Golden Gate Bride, Cable Car, Fisherman's Wharf, Lombard Street, Alcatraz, Transamerican Pyramid, Coit Tower und Sfmoma
Tageslicht + Blitz
Die drei schimmernden Nagellacke für je 2,45 Euro haben mir in dieser Collection weniger gefallen, was aber wohl daran liegt, dass ich von Catrice Lacke mit Cremefinish bevorzuge
Der Aufsteller beinhaltet zudem noch 2 Mascaras aus dem Standartsortiment: Lashes to Kill Ultra Black und Lashes to Kill Waterproof.


Fazit:
Wenn Ihr ähnliche Farben noch nicht in Eurer Sammlung habt oder ein Palettenliebhaber seid, dann schaut sie Euch an! Natürlich sind die Paletten auch ein schönes Sammlerstück, wenn man bereit ist, den stolzen Preis von knapp 8,- Euro dafür auszugeben. Wie oben bereits erwähnt, gefällt mir die "San Francisco" Zusammenstellung ausgesprochen gut und hierfür gibt es von mir auch eine Kaufempfehlung!

Welche der Paletten ist Euer Favorit? Gefallen Euch die 2011'er oder 2012'er Kollektionen besser? Und was sagt Ihr zu dem Preisanstieg?

Liebe Grüße! 


Related Posts with Thumbnails